H1 – VU Personenschaden PKW, BAB A81

Datum: Juni 2, 2021 
Alarmzeit: 17:15 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Hilfeleistungseinsatz  
Einsatzort: BAB A81 Lbg.-Süd Richtung Heilbronn 
Fahrzeuge: ELW1, GW-L2, HLF1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Asperg, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Möglingen wurde am Mittwochnachmittag, den 02.06.2021 mit dem Alarmstichwort „H1 VU Personenschaden PKW“ auf die Bundesautobahn 81 Alarmiert.

In Fahrtrichtung Ludwigsburg-Süd Richtung Heilbronn war es zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Ludwigsburg-Nord im Baustellenbereich zu einem Auffahrunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW gekommen. Ein 24-jähriger PKW Fahrer musste auf Grund von stockendem Verkehr abbremsen und ein 38-jähriger Motorradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den PKW hinten auf.

Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und wurde durch den Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und stellte den Brandschutz sicher.

Die Feuerwehr Möglingen und die Feuerwehr Asperg waren mit 7 Fahrzeugen im Einsatz.