B3 – RWM Wohnung

Zum zweiten Einsatz des Tages wurden wir zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Rechbergstraße alarmiert. Passanten hatten das Piepsen gehört und den Notruf gewählt. Vor Ort war kein piepsender Rauchwarnmelder feststellbar. Es stellte sich heraus, dass ein Rauchwarnmelder in einer Wohnung auf Grund von Wasserdampf ausgelöst hatte und die Bewohner den Rauchwarnmelder selbst ausgeschaltet hatten. … Weiterlesen

B3 – Feuer/Rauch MFH

Noch während des Einsatzes „H0-Wasserschaden Verkehrsweg“ wurden wir zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Anwohner hatten in einem Mehrfamilienhaus das Piepsen eines Rauchwarnmelders (RWM) gehört. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war Brandgeruch im Treppenhaus wahrnehmbar. Die Wohnungstüre wurde mittels Spezialwerkzeug zerstörungsfrei geöffnet und ein Trupp erkundete unter schwerem Atemschutzgerät die Wohnung. Die Ursache konnte rasch ausfindig … Weiterlesen

B2 – Feuer/Rauch LKW

Am Freitagmittag wurden wir zu einem gemeldeten LKW-Brand auf die Landesstraße 1140 / Kreuzung Autobahnanschlussstelle A81 Ludwigsburg-Süd alarmiert. An der gemeldeten Stelle konnten wir keinen brennenden LKW oder einen LKW mit einem technischen Defekt antreffen. Auch die Erkundung auf der Autobahn und der direkt angrenzenden Straßen ergab keine Feststellungen, sodass wir den Einsatz beendeten.

B2 – Feuer/Rauch PKW, BAB A81

Am Dienstagabend wurden wir zu einem gemeldeten PKW-Brand auf die Bundesautobahn A81, Ludwigsburg-Süd Fahrtrichtung Leonberg alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein Kleintransporter auf Grund eines technischen Defekts eine kurzzeitige, starke Rauchentwicklung verursacht hatte. Durch uns wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgelaufene Betriebsstoffe mit Bindemittel abgebunden.

B2 – Feuer/Rauch Pkw, BAB A81

Noch auf der Rückfahrt vom vorhergegangenen Einsatz „H1 – VU unkl. Lage Kfz.“, wurden wir über die Integrierte Leitstelle Ludwigsburg zu einem weiteren Einsatz auf der Bundesautobahn A81 gerufen. Zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Ludwigsburg-Nord sollte ein PKW brennen. An der Einsatzstelle konnten wir einen stark rauchenden PKW antreffen. Als Ursache für die starke Rauchentwicklung … Weiterlesen

B2 – Feuer/Rauch Kleinobjekt

Am Samstagabend, den 22.06.2024 wurden wir in die Wartbergstraße alarmiert. Auf einem Balkon einer Wohnung kam es bei Reinigungsarbeiten zu einer kleineren Rauchentwicklung an einem elektrischen Schalter. Der betroffene Schalter wurde durch uns stromlosgeschalten, demontiert und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Weiter mussten wir nicht tätig werden.

B3 – RWM MFH

Am 19. Juni wurden wir zu einem ausgelöstem Rauchwarnmelder (RWM) in ein Mehrfamilienhaus in die Rechbergstraße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war eine Verrauchung des Treppenhauses und der Wohnung sichtbar. Ein Trupp erkundete unter schwerem Atemschutzgerät die Wohnung. Die Ursache konnte rasch ausfindig gemacht werden, Gegenstände auf einer heißen Herdplatte. Anschließend wurde das Treppenhaus … Weiterlesen

B2 – Feuer/Rauch unklare Lage, BAB A81

Am Dienstagmittag wurden wir auf die Bundesautobahn A81 Ludwigsburg-Süd Fahrtrichtung Leonberg mit dem Alarmstichwort „Feuer/Rauch unklare Lage“ alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich bei dem gemeldeten Brand um einen Sprinter mit einem technischen Defekt handelte. Auf Grund des technischen Defekts war kurzzeitig eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Wir mussten nicht weiter tätig … Weiterlesen

B3 – RWM MFH

Am Sonntagabend wurden wir zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Die Einsatzstelle wurde erkundet, am Einsatzort war kein Feuer und kein Rauch sichtbar. Es konnte kein Auslösegrund für den Rauchwarnmelder festgestellt werden. Wir mussten somit nicht weiter tätig werden. Ebenfalls vor Ort waren die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Ludwigsburg mit einer Drehleiter.

B2 – Feuer/Rauch Garage/Gartenhaus

Zum zweiten Einsatz an diesem Sonntag wurden wir um 19:08 Uhr auf die Landstraße K1660 zwischen Möglingen und Markgröningen mit Fahrtrichtung Markgröningen alarmiert. Der Außenbereich vor einem Gartenhaus stand in Brand. Der Brand wurde durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht. Teile der Verkleidung von dem Gartenhaus wurden entfernt und mit einer … Weiterlesen